Unsere Wartungsstation

Ihrer Rettungswesten

Auch Rettungswesten benötigen einen TÜV. Sobald es um die Sicherheit von Menschenleben geht, ist die regelmäßige Inspektion der entsprechenden Geräte unumgänglich. Nicht anders bei einer Rettungsweste. Da der natürliche Alterungsprozess die Eigenschaften des Gewebematerials beeinflussen kann und auch die Funktion der automatischen Aufblasvorrichtung nicht vor eventuellen Beeinträchtigungen gefeit ist, ist eine regelmäßige Wartung zwingend erforderlich.
Große Leistung. Kleiner Preis.

Unser Zusatzservice

Falls Ihr gerade keine Zeit habt, uns die Rettungsweste(n) persönlich im Sportboot Center Hannover vorbeizubringen oder aber zu weit weg wohnt, bieten wir Euch folgenden Zusatzservice an:

Ihr bestellt unter dem Stichwort „Wartungspaket“ telefonisch oder über unseren Shop (unter Angabe der Anzahl der Rettungswesten sowie der Modellbezeichnung) einen Leerkarton mit einer Auftragsbestätigung und einen vorgefertigten Paketschein.
Ihr könnt das mit der/ den Rettungsweste/n gepackte Paket bei jeder DHL-Station abgeben.

Für diesen Zusatzservice berechnen wir 15,00 € zuzüglich der Wartungskosten.

Direkt in Ihrer Nähe

Wartungsservice

Die Wartung von automatischen Rettungswesten mittels Spezialwerkzeug besteht aus folgendem Service:

16 Stunden Dichtigkeitstest des Auftriebskörpers nach Vorschrift des Herstellers
Auslösestest im Wasserbad der Automatik mittels Prüfplättchen und Auslösetablette
Aulsösetest der Automatik manuell (Handauslösung) mit Prüfplättchen
Erneuerung der Auslösetablette
Erneuerung der Dichtungen
Funktionsprüfung des Mundventils
Funktionsprüfung des Überdruckventils bei SOLAS Westen
Prüfung der Verbindungsnähte und Beschläge
Kontrolle der CO2-Patrone
Remontage der Auslösevorrichtung
Erneuerung der Service-Plakette
Dokumentation und Endprüfung (Prüfprotokoll)